VOR ORT – Übergabe und Gespräch auf dem Schulamt am 13.10.2020

Am letzten Dienstag, den 13.10.2020 lud Marianna Ventura, die Initiatorin der ‚Freiheitsboten Miltenberg Landkreis‘ Eltern und Unterstützer ein, die Übergabe von Elternbriefen und das vereinbarte Gespräch mit dem Schulamtsdirektor Michael Brummer vom staatlichen Schulamt des Landkreises Miltenberg zu begleiten. Eine Reaktion des Schulamtes wurde innerhalb zwei Wochen versprochen.

Den Gruppen können Sie bei Interesse hier folgen:
Freiheitsboten Miltenberg bei telegram: t.me/s/aktionmil
Eltern stehen auf Miltenberg telegram
und auch Querdenken 9371 Miltenberg: t.me/s/querdenken9371

Freitheitsboten Miltenberg und Unterstützer beim Schulamt Fotos: Frank Stolzenberger

Bild 1 von 5

Zweck war es, die Sorgen von Eltern und Kindern vorzutragen, z.B. das Maske tragen, Unterricht am offenen Fenster und mehr, aber auch die Gesamtsituation anzureißen. Über die rege Teilnahme, ca. 30 Personen war Marianna sehr erfreut. Beim Gespräch wurde sie von Dirk (Eltern stehen auf Miltenberg) und Kathleen, gelernte Krankenschwester begleitet. Nach dem Termin gaben der Schulamtsdirektor Michael Brummer und die drei Gesprächspartner bekannt, wie man verblieben ist. Mehr dazu im Video, mit ein paar eingefangenen Stimmen der Unterstützer.

UPDATE 23.10.2020: Das Video wurde am 20.10.2020 auf Youtube mit folgendem Hinweis gelöscht:
„Auf YouTube sind keine Inhalte erlaubt, in denen der Nutzen des von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder lokalen Gesundheitsbehörden empfohlenen Social Distancing oder der Selbstisolation ausdrücklich infrage gestellt wird und die dazu führen könnten, dass Menschen sich nicht an diese Empfehlungen halten.“
Mein Kanal ist sieben Tage für Uploads gesperrt und hat seinen ersten ‚Strike‘. Bei drei Strikes innerhalb eines gewissen Zeitfensters wird der Kanal vollständig gelöscht.

Hier können Sie das Video auf meinem neuen Kanal bei mediarebell.com ansehen:
https://www.mediarebell.com/watch/D1Q27JJSPF15C7L

Zum Video auf mediarebell, da es bei youtube gelöscht wurde.

Ich werde auf ibasid über weitere Aktionen und selbstverständlich über die Reaktion des Schulamtes berichten, sobald diese bei Marianna eingegangen ist.

ibasid auf sozialen Netzwerken:

Auf dem Laufenden bleiben! Hier können Sie ibasid auf Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken folgen und natürlich abonnieren bitte nicht vergessen

MESSENGER
telegram: t.me/s/ibasid
VIDEOKANÄLE:
Mediarebell: mediarebell.com/@ibasid
YouTube: youtube.com/ibasid
SOZIALE NETZWERKE:
Facebook: facebook.de/ibasid

Das könnte dich auch interessieren …